5 Elektroautos, die wir gerne unter dem Weihnachtsbaum finden würden

Foto: Dall-E 2, OpenAI.com

Ganz gleich, ob Sie sich auf die elektrische Zukunft der Autos freuen oder mit einem Gefühl der Unsicherheit darauf blicken: Es ist sicher, dass Elektroautos auf europäischen Straßen nur noch zunehmen werden. Und weil es in der Vorweihnachtsstimmung erlaubt ist, auch mal ein wenig zu träumen, haben wir fünf Elektroautos herausgesucht, die wir dieses Weihnachten gerne unter dem Weihnachtsbaum finden würden. Also eher in der Garage, unter dem Weihnachtsbaum haben wir nicht so viel Platz, wir verstehen uns, nicht wahr? 😉

Es gibt heute unzählige Elektroautos auf dem Markt. Allerdings haben wir nur Modelle in die Auswahl aufgenommen, die etwas Außergewöhnliches bieten. Ob in Bezug auf Parameter, Design oder Funktionen. Sie sind alphabetisch geordnet, um niemanden zu bevorzugen oder zu benachteiligen.

BMW i7

In diesem Jahr kam das Flaggschiff der Marke BMW in einer völlig neuen Generation mit einem ausdrucksstarken Design, einer opulenten Kabine und erstmals in mehreren rein elektrischen Versionen auf den Markt. Natürlich hätten wir gerne die beste Version unter dem Weihnachtsbaum, den M70 xDrive. Er verfügt über eine Leistung von 660 PS, beschleunigt in 3,7 Sekunden von null auf hundert und kann dank der riesigen 106-kWh-Batterie mit einer einzigen Ladung 559 km zurücklegen. Am meisten fasziniert uns aber nach wie vor das automatische Öffnen und Schließen der Türen.

Sehen Sie sich unser aktuelles Angebot an BMW i7Fahrzeugen an

Fiat 500e

Die zweite, ausschließlich elektrische Generation des modernen Fiat 500 behält den niedlichen Charakter, der das Vorgängermodell zu einer absoluten Ikone machte, hat jedoch einen etwas futuristischeren Hauch. Auch die runde Instrumententafel vor dem Fahrer ist erhalten geblieben, nur enthält sie jetzt ein „eckiges“ Digitaldisplay. Es stehen zwei Batteriegrößen zur Verfügung. Die Basisversion mit 24 kWh reicht für die Stadt, die größere 42-kWh-Batterie ermöglicht auch längere Fahrten. Obwohl der 500 in allen Farben gut aussieht, würden wir uns auf jeden Fall für den speziellen Farbton mit der offiziellen Bezeichnung Rose Gold entscheiden. 

Sehen Sie sich unser  aktuelles Angebot an Fiat 500eFahrzeugen an

Hyundai Ioniq 6

Eigentlich könnten wir hier auch den Hyundai Ioniq 5 oder seine Schwester Kia EV6 platzieren. Sie alle nutzen die E-GMP-Plattform mit 800-V-Architektur, die ein konkurrenzloses Schnellladen ermöglicht – mit dem Ionity-Ultraschnellladegerät können Sie in nur 18 Minuten bis zu 80 % aufladen! Wir haben uns jedoch für den Ioniq 6 entschieden, weil er dank seiner eleganten aerodynamischen Karosserie eine Reichweite von über (bei einigen Versionen) 600 km erreicht. Hinzu kommen die schon überflüssige Beinfreiheit und die hervorragende Schalldämmung, und Sie erhalten vielleicht das beste Elektroauto für lange Autobahnfahrten.

Sehen Sie sich unser  aktuelles Angebot an Hyundai Ioniq 6Fahrzeugen an

Tesla Modell Y

In diesem Jahr darf das meistverkaufte Fahrzeug Europas (und einigen Prognosen zufolge auch weltweit) in unserem Weihnachtsangebot nicht fehlen. Das Crossover Modell Y bietet viel Platz für Familienbedürfnisse, viele originelle digitale Funktionen, die die Konkurrenz unbedingt nachahmen möchte, und eine riesige Fangemeinde. Tesla ist einfach ein Phänomen. Am liebsten würden wir unter dem Weihnachtsbaum die Performance-Version mit weißem Innenraum, toller dunkelroter Midnight Cherry Red-Lackierung und beeindruckenden 21-Zoll-Überturbine-Rädern finden.  

Sehen Sie sich unser  aktuelles Angebot an Tesla Model YFahrzeugen an

Volkswagen ID.Buzz

Die elektrische Reinkarnation des unsterblichen „Buzz“ ruft überall, wo sie auftaucht, Lächeln und Daumen hoch hervor. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Pkw-Modell oder einen „Blech“-Van handelt. Wir würden uns natürlich das Pkw-Modell wünschen, denn Kinder lieben dieses große durchleuchtete Elektroauto. Und natürlich in einer der kontrastreichen Zweifarblackierungen, zu denen auch die Farbe des Innenraums passt. Die hohe Karosserie wirkt sich logischerweise auf den Autobahnverbrauch und damit auf die Reichweite aus, ersetzt das aber durch Praktikabilität und Luftigkeit.

Sehen Sie sich unser  aktuelles Angebot an Volkswagen ID.BuzzFahrzeugen an

Wenn das Christkind Ihnen kein Elektroauto schenkt, übernehmen wir es gerne. Wir bieten mehr als 60.000 Elektroautos bei Carvago.com an! Zusätzliche Informationen zu Batteriegröße, Reichweite und Ladegeschwindigkeit direkt auf der Karte jedes Fahrzeugs helfen Ihnen bei der Auswahl. Wir stellen diese Daten bereits bei zehntausend Fahrzeugen bereit und wollen sie bald bei jedem Elektroauto haben, das Sie auf unserer Website finden.

Sdílet článek:
Condividi l’articolo:
Zdieľať článok:

Podobné články Articoli simili: Podobné články:

 Ob Bentley Bentayga, Porsche 911 Targa oder BMW M4 – auch solche Autos haben wir im vergangenen Jahr ausgeliefert. Die meisten der Tausenden von Autos, die im vergangenen Jahr…