Die 10 meistverkauften Autos auf Carvago im Jahr 2022

Foto: Carvago

Tausende von Kunden aus sieben europäischen Ländern haben sich im vergangenen Jahr davon überzeugt, dass man einen Gebrauchtwagen auch online kaufen kann – bequem, sorgenfrei und mit Garantie. Neben der Tschechischen Republik, wo wir unseren Sitz haben, sind wir in Deutschland, Italien, Österreich, Polen, Rumänien und der Slowakei tätig. Das sind sehr unterschiedliche Märkte mit unterschiedlichen Vorlieben – in Italien verkaufen wir zum Beispiel viele kompakte BMWs und Mercedes, während in der Slowakei der Verkauf von kompakten und mittelgroßen SUVs nicht-deutscher Marken am besten floriert. 

Wie in ganz Europa war Volkswagen auch bei unseren Kunden die meistverkaufte Automarke. Es folgten BMW und Škoda. Im vergangenen Jahr haben wir die meisten 2018er und 2019er Autos mit einer Laufleistung zwischen 100.000 und 150.000 km und einem Preis um 20.000 Euro verkauft. 

Was die Karosserieform betrifft, so kauften unsere Kunden am häufigsten SUVs (30 %). Außerdem war jedes fünfte von Carvago im vergangenen Jahr verkaufte Auto ein Kombi, und fast 13 % waren Limousinen.

Benzinmotoren waren mit einem Anteil von 48% am gefragtesten, während 43% der Kunden sich für Diesel entschieden. Der Anteil der Elektroautos überschritt nur knapp die Zwei-Prozent-Marke. Bei den Getrieben überwogen die Automatikgetriebe deutlich (60:40), und der Einachsantrieb lag deutlich vor dem Allradantrieb (66:34). Interessanterweise war das beliebteste Auto mit Allradantrieb bei unseren Kunden der Volvo XC60, der auch der meistverkaufte SUV und das viertmeistverkaufte Auto insgesamt war.

Wie lautet nun die Reihenfolge der begehrtesten Autos?

10. Mazda6

Das japanische Mittelklassemodell wird auch als Limousine hergestellt, dennoch wählten es unsere Kunden sechsmal häufiger in der Karosserieform Kombi. Die üblichste Spezifikation war der Motor Skyactiv-G 121 kW/165 PS mit Handschaltung.

Aktuelles Angebot an Mazda6 auf Carvago.com

9. Volkswagen Passat

Auch bei diesem deutschen Dauerbrenner entschied sich die Mehrheit unserer Kunden für das Modell Variant, die Limousine machte weniger als ein Zehntel der verkauften Fahrzeuge aus. Die typische Konfiguration war der 2.0 TDI 110 kW/150 PS mit DSG und Frontantrieb.

Aktuelles Angebot des Volkswagen Passat auf Carvago.de

8. Volkswagen Tiguan

Wie der Passat wurde auch der kompakte SUV aus Wolfsburg meist in der Kombination 2.0 TDI 110 kW/150 PS DSG verkauft. Im Gegensatz zum Passat überwiegt hier jedoch der Anteil der Allradfahrzeuge (56%).

Aktuelles Angebot an Volkswagen Tiguan auf Carvago.com

7. Škoda Superb

Beim “verlängerten Passat” aus der Tschechischen Republik dreht sich das Verhältnis der Karosserieformen um. Die Limousine schlägt den Kombi mit einem Verhältnis von 56:44. Unter der Motorhaube war erneut der 2.0 TDI die häufigste Motorisierung, allerdings in der stärkeren Version mit 190 PS (140 kW). Der Anteil der Automatikgetriebe lag bei etwas mehr als der Hälfte, und der Allradantrieb machte genau ein Drittel aus.

Aktuelles Angebot an Škoda Superb auf Carvago.com

6. Mazda CX-5

Interessenten an dem coolen japanischen SUV wählten wiederum den gleichen Motor wie beim Mazda6, der bei uns auf Platz 10 landete – also Skyactiv-G 121 kW/165 PS. Hier allerdings häufiger in Kombination mit Automatik und Allradantrieb.

Aktuelles Angebot an Mazda CX-5 auf Carvago.com

5. Volkswagen Touran

Und dann heißt es, dass Van an Popularität einbüßen! Der Touran ist auf dem Gebrauchtwagenmarkt eine begehrte Ware, was auch unsere Statistiken bestätigen. Bezüglich des Antriebs gibt es ebenfalls keine Überraschung, auch hier ist der 2.0 TDI 110 kW/150 PS vorherrschend, wobei die Handschaltung einen knappen Vorsprung vor der Automatik hat. 

Aktuelles Angebot an Volkswagen Touran auf Carvago.com

4. Volvo XC60

Dreizehn Prozent der Kunden, die sich bei uns diesen eleganten schwedischen SUV auswählten, gaben dem Hybridantrieb den Vorzug. Insgesamt siegt jedoch klar der Diesel (69 %), konkret die Variante mit einer Leistung von 140 kW/190 PS. Klar überwiegt auch Automatik vor Handschaltung (83:17) und Allradantrieb vor Vorderradantrieb (62:38).

Aktuelles Angebot an Volvo XC60 auf Carvago.com

3. Opel Insignia

Die geräumige Karosserie und das komfortable Fahrwerk zu einem vernünftigen Preis sind die Hauptgründe, warum es der Insignia in unseren Verkaufsstatistiken auf das Siegertreppchen geschafft hat. Häufiger wird er als Kombi denn als Schrägheck (57:43) bestellt, der beliebteste Motor ist der 1.5 Turbo mit einer Leistung von 121 kW/165 PS mit Automatik und Frontantrieb.

Aktuelles Angebot an Opel Insignia auf Carvago.com

2. Škoda Octavia

Kein Wunder, dass der tschechische Bestseller in großer Zahl von unseren Kunden aus den mitteleuropäischen Ländern bestellt wird, wo Škoda die stärkste Position hat. Die beliebteste Ausstattung ist der 1.5 TSI-Benziner mit 110 kW/150 PS, dicht gefolgt vom obligatorischen 2.0 TDI. Das Schaltgetriebe liegt mit 59:41 vor der Automatik, der Anteil des Allradantriebs beträgt 31 Prozent.

Aktuelles Angebot an Škoda Octavia auf Carvago.com

1. Volkswagen Golf

Und hier präsentieren wir den Sieger. Genau wie in ganz Europa ist auch bei uns der Golf König. Die meisten waren Schräghecklimousinen, nur etwa jeder fünfte ist ein Kombi. Wie beim Octavia ist der beliebteste Motor der 1.5 TSI 110 kW/150 PS, bei den Getrieben siegt jedoch die Automatik (58 %). Wir verkauften aber auch einige elektrische VW e-Golf und einige Sport-Varianten GTI und Golf R.

Aktuelles Angebot an Volkswagen Golf auf Carvago.com

Sdílet článek:
Condividi l’articolo:
Zdieľať článok:

Podobné články Articoli simili: Podobné články:

 Ob Bentley Bentayga, Porsche 911 Targa oder BMW M4 – auch solche Autos haben wir im vergangenen Jahr ausgeliefert. Die meisten der Tausenden von Autos, die im vergangenen Jahr…